Anmeldung zur Info-Veranstaltung "Pflege"

Das Thema "Pflege" geht uns alle an. Antworten zu Fragen rund um das Thema Pflege geben Ihnen unsere Experten.

Die gesetzliche Pflegeversicherung ist bereits heute nicht mehr in der Lage, die Pflegekosten zu 100% zu übernehmen.

Dabei muss nach aktuellen Studien jeder 4. Bundesbürger damit rechnen im Alter zum Pflegefall zu werden. Durch den demografischen Wandel und die weiter steigende Lebenserwartung wird sich die Zahl der Pflegebedürftigen in Zukunft noch deutlich erhöhen.

Die gesetzliche Pflegeversicherung stellt bereits heute nur noch eine Grundsicherung.

Die Mehrkosten müssen von dem zu Pflegenden bestritten werden. Reichen Rente und Vermögenswerte nicht aus, werden die Kinder zur Begleichung der Pflegekosten ihrer Eltern durch die Sozialversicherungsträger herangezogen.

Rund um das Thema "Pflege sind neben den Kosten aber noch weitere Punkte zu beachten.


Antworten zu Fragen rund um das Thema „Pflege" erhalten Sie durch unsere Experten aus Recht, Medizin und Pflegealltag.

fotolia-59157778-m-kopie